Beliebtheit von Heavy Metal in Deutschland

Die Musikrichtung Heavy Metal hat ihren Ursprung im Bluesrock und Hard Rock vom Anfang der 1970er-Jahre. Auszeichnen tut sie sich vor allem durch eine gitarren- und schlagzeugzentrierte Klangfarbe. Obwohl die Metalheads, wie die Fans der Metallszene genannt werden, als loyale Musikfans gelten, wird der Musikstil heute von der Gesellschaft im Allgemeinen noch immer nicht als Kunstform ernst genommen. Im Laufe der Jahre wurden weitere Unterkategorien von Heavy Metal gebildet. So gibt es zum Beispiel Black Metal, Death Metal oder Power Metal. Die verschiedenen Arten des Metals reichen von schlichten, rhythmischen Liedstrukturen bis zu komplexen Kompositionen mit Parallelen zur klassischen Musik.

Aktuelle Fakten zum Heavy Metal

Die Musikrichtung Metal beherrscht die Streaming-Welt. Das haben aktuelle Auswertungen des Online-Streaminganbieters Spotify ergeben. Metal besetzt in Ländern wie Portugal, den Vereinigten Staaten, Norwegen und auch in Deutschland einen Platz in den Top 10 und in den meisten Fällen ist es sogar unter den ersten 5 Plätzen der meistgehörten Genres wiederzufinden. Wie sehr die Musikrichtung die Deutschen fasziniert, merkte man erst kürzlich nach dem Tod von Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister. Diese Schlagzeile beherrschte die sozialen Medien und Titelseiten der Zeitungen. Die britische Band galt als Kult in der Musikszene. Viele Bands eiferten die Richtung von Motörhead nach. Die Anzahl der Bands auf der Deutschlandkarte des Heavy Metal beläuft sich derzeit auf 2400.

Die klassischen Metall-Fans

Die Leidenschaft der Metall-Fans zeigt sich im Einfluss, welchen die Musikrichtung auf ihr Leben hat. Viele Fans legen sich physische Tonträger von legendären Metall-Bands wie Metallica, Slayer, Judas Priest oder Iron Maiden zu. Metall-Labels verkaufen seit Jahren erfolgreich Tapes, Longplayers und Metalshirts. Dazu sind exklusive Kutten ergänzt mit Bandpatches in jedem Kleiderschrank eines echten Metalheads zu finden. Metalfans bestehen auf die Vollständigkeit ihrer Sammlungen und schätzen ihre ergatterten Stücke sehr. Trotz Online-Streams im Internet greifen die Fans lieber zu ihren Platten und CD´s und sind den Ursprungs-Zeiten treu. Auf Metalfestivals zeigen Millionen von Besuchern aus aller Welt ihr bedingungslose Hingabe zur Musik.

 

Leave a Comment

mts_howto